Lehrfahrt 2014 des Kreisverbandes nach Venetien

Die diesjährige Lehrfahrt des kreisverbandes mit einem separaten Reiseveranstalter führte nach Venetien.

Vom 08. bis 11. Mai 2014 waren insgesamt 104 reiselustige Kreisverbandsmitglieder in zwei bussen unterwegs. Zentraler Ausgangs- und Übernachtungspunkt war Montegrotto Therme. Von dort aus führten die fachlichen Exkursionen zu Gartenbaubetrieben mit den Schwerpunkten Orchideen, dann Kakteen. Besonders faszinierend war der Einblick in einen Radicchio und Spargel Betrieb sowie der Abschluss in Padua.

Anbei ein paar Impressionen, aufgenommen günter Stolz

 g

Gruppenaufnahme im Radicchiobetrieb "Rosso di Treviso"

 

Logl Mitgliederversammlung 2014

Der Kreisverband war mit vollständiger Anzahl aller Delegierten bei der Mitgliederversammlung des Logl in Schwäbisch Gmünd  am 17. Mai 2014 vertreten.

Insgesamt eine sehr gelungene und harmonische Mitgliederversammlung in einem anspruchsvolllen Tagungsort des christlichen Gästezentrums Schönblick.

Nachmittags konnte noch die gelegenheit zum Besuch der Landesgartenschau mit den Teilen "himmel" und "erde" genutzt werden. Sehr sehenswert!!

Wir laden zum Besuch der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd

gemeinsam mit dem Kreisverband am

Samstag, 12.07.2014 herzlich ein; siehe separate Ausschreibung.

Nähere Infos und Anmeldungen bis spätestens 01.07.2014 beim Geschäftsführer oder dem ehrenamtlichen Kreisvorsitzenden!

anbei Impressionen der LGS Schwäbisch gmünd, aufgenommen günter Stolz

 

Kreisverband bei 7. landesweiter Streuobstpflegeaktion 2014 aktiv

Motto: Schlechtes Wetter hindert nicht am Baumpflegen....

 

Der Kreisverband war am Samstag 22.03.2014 im Rahmen der

7. landesweiten Streuobst-Pflegetage

wiederum aktiv.

In Niederhofen-Schwörzkirchen (Teilgemeinde von Allmendingen im Alb-Donau-Kreis) wurde unweit der "Hochsträßhalle" wiederum eine Pflegeaktion an alten Streuobstbeständen vorgenommen. Auf Vermittlung und Organisation vom örtl Vorstand des OGV Uli Hess bzw. seit kurzem Herrn Paul Bloching wurde eine Streuobstwiese der Gemeinde gepflegt. Es handelt sich um einen Streuobstbestand an einer Gemeindewiese aus der zeit der dortigen Flurbereinigung.

Die trotz des schlechten Wetters gekommenen Fachwarte und Baumwarte der Baumwartvereinigung Ehingen und Ulm ließen es sich nicht nehmen gemeinsam mit Kreisvorsitzendem Günter Stolz und Geschäftsführer Karl-heinz glöggler die Bäume nach etlichen Jahren wieder einmal fachgerechtStreuobstpflegeaktion  2014 zu schneiden.

Das Foto zeigt ehrenamtl. Kreisvors. Günter Stolz und Karl-Heinz Glöggler (vorne rechts im Foto) bei der Einführung und Erläuterung der landesweiten Pflegeaktion 2014. Näheres dazu unter www.logl-bw.de!!

 

Herzlichen Dank allen Helfern für diese gelungene Aktion.